Zahnaufhellung

PROFESSIONELLE BLEACHING-BEHANDLUNG BEIM PROFI DR. MANI GOHARKHAY IN LINZ

Zahnaufhellung

  • Bleaching

 

PROFESSIONELLE BLEACHING-BEHANDLUNG BEIM PROFI

Vor jeder Zahnaufhellung sollte eine gründliche Reinigung der Zahnoberfläche (Professionelle Mundhygiene) erfolgen. Ablagerungen beziehungsweise Verfärbungen werden entfernt. Bereits die Mundhygienebehandlung kann einen aufhellenden Effekt erzielen. Wichtig ist auch, dass alle Zähne kariesfrei sind, ansonsten können die chemischen Stoffe in den Zahn eindringen und Schäden verursachen. Auch das Zahnfleisch muss gesund sein (kein Zahnfleischbluten, keine Zahnfleischtaschen). Zu beachten ist zudem, dass sich Füllungen und Verblendungen aus Keramik oder Kunststoff (wie Kronen/Brücken) nicht bleichen lassen. Das bedeutet, dass sie nach der Bleichprozedur eventuell ausgetauscht werden müssen. Bei empfindlichen Zähnen, beispielsweise bei freiliegenden Zahnhälsen, kann ein aggressives Bleichen die Beschwerden verschlimmern.

 

„Home-Bleaching“ – schmerzfreie Schienen für zu Hause

Im individuellen Beratungsgespräch wird geklärt, ob eine Zahnaufhellung bei Ihnen durchgeführt werden kann. In unserer Praxis bieten wir das sogenannte „home-bleaching“ an. Beim Aufhellen der Zähne für zu Hause wird zuerst ein Abdruck vom Gebiss gemacht und eine passgenaue Kunststoffschiene hergestellt. Das Bleichmittel füllen Sie vor dem Tragen in die Schiene. Damit Sie das Bleichen selbst durchführen können, zeigen wir Ihnen wie die richtige Handhabe funktioniert. Die Zähne werden jeden Abend rund eine Stunde mit dem Mittel behandelt. Nach rund 5-7 Behandlungen sind die Zähne sichtbar weißer. Im Anschluss empfehlen wir die Fluoridierung, zur Kräftigung des Zahnschmelzes, bei uns in der Praxis.